1997-2019– das waren zweiundzwanzig ausgefüllte Jahre. Viele neue und auch wieder aufgelebte Kontakte, immer bereichernd; manche wurden zu Freundschaften. Das alles in einer Medienlandschaft, die auch ihren Weg ging und mit der wir heute eng verzahnt sind. 

 

Jetzt hat Gabrielle Burnand beschlossen, ihre bestehenden Aktivitäten und Aufträge weiterzugeben an eine Firma, mit der sie seit Anbeginn enge Verbindungen hatte, Alinea Edition sàrl. Diese Transferts werden zur Zeit abgewickelt, aber Sie können sich schon jetzt vertrauensvoll an Frau Myriam Hofer Glatz, Eigentümerin und Mitbegründerin von Alinea Edition wenden. Alle Beteiligten kennen einander seit langem – die Büroräume sind seit Anbeginn auf derselben Etage angesiedelt, und es gab regelmässig Austausch, denn die Aktivitäten sind verwandt und auch unser beruflicher Background ist ähnlich. 

 

Gabrielle Burnand wird während einer Übergangszeit bei Alinea Edition beratend zur Verfügung stehen.

 

Auf den folgenden Seiten finden Sie Links, die Sie direkt zu den entsprechenden Informationen bei Alinea Edition weiterleiten.

 

Und vor allem: einen herzlichen Dank an Alle für die Zeit, die wir miteinander verbringen durften!